Kräuter gegen Verdauungsbeschwerden beim Hund

Traditionelle Kräuter

Traditionelle Kräuter in der Hundeernährung

Schon bei Babys wird auf die Hilfe von traditionellen Kräutern zurückgegriffen. Das Beste Beispiel ist hier wohl der Fenchel gegen akute und wiederkehrende Blähungen. Doch hier hört es nicht auf, ganz im Gegenteil. Es gibt eine Vielzahl an hilfreichen Kräutern, die sowohl beim Menschen als auch unseren Hunden Abhilfe verschaffen und den Magen-Darm-Trakt unterstutzen.

Probleme Verdauung und Magen-Darm-Trakt

Wie auch der Mensch leiden unserer Freunde auf vier Pfoten mit unter mal an Problemen der Verdauung. Die Unannehmlichkeiten reichen von generellen Verdauungsbeschwerden bis zu konkreten Problemen wie weicher Kot bzw. Durchfall, Blähungen, Erbrechen und schmerzhaften Zuständen durch Reizungen der Schleimhäute im Magen-Darm-Trakt. Manche Hunde haben selten damit zu kämpfen, andere sin regelmäßig betroffen. Hier kann es sinnvoll sein mit wertvollen Kräutern als Kur oder dauerhaft zu unterstützen. 

Kombination vieler Eigenschaften verschiedener Heilpflanzen

Die Mischung macht’s. Es gibt einige heimische Kräuter, die positiv auf den Magen-Darm-Trakt wirken. Dazu zählen unter anderem Schafgarbenkraut, Fenchel, Kamillenblüten, Anis, Salbeiblätter, Süßholzwurzel und Kurkuma. All diese Kräuter ergänzen und verstärken sich in ihrer Wirkung.

Eigenschaften der Einzelkräuter:

Schafgarbenkraut

  • Reich an Bitterstoffen
  • Verdauungsfördernd und regt die Durchblutung an
  • Hilfreich bei Krämpfen im Magen-Darm-Trakt, Verdauungsproblemen und Blähungen

Fenchel

  • Krampflösende
  • Bei Blähungen beruhigend und unterstützend

Anissamen

  • Reich an ätherischen Ölen
  • Verdauungsfördernd und entkrampfend
  • Hilfreich bei Blähungen oder zur Prophylaxe und Nachsorge von Bauchkrämpfen

Kamille

  • Entzündungshemmend
  • Hemmt Entzündungen der Schleimhäute und beruhigt

Salbeiblätter

  • Entkrampfende Eigenschaften bei Verdauungsbeschwerden

Süßholzwurzel

  • Hilfreich bei Magenentzündungen und Leberschäden

LEXA DOG® Kräutermischung Verdauung

LEXA Dog Kräutermischung Verdauung, Pro Natur, Einzelfuttermittel, 250g
LEXA DOG® Kräutermischung Verdauung

Bei unserer natürlichen Kräutermischung setzen wir auf die vereinten Kräfte mehrerer Pflanzen. Kamille, Fenchel, Schafgarbe und andere greifen ineinander und bieten ein breites Spektrum an positiven Eigenschaften. Damit wird nicht nur isoliert ein Problem angegangen, denn wie so oft kommt das eine zum anderen und mehrere Baustellen entstehen, die beseitigt werden wollen. Somit kann es deinem vierbeinigen Freund schneller wieder gut gehen. LEXA DOG® Kräutermischung Verdauung kann täglich trocken oder mit etwas Wasser zum Futter gegeben werden. Auch ein Aufguss als Tee ist möglich. Damit eigent es sich bei akuten Problemen oder dauerhaft als Aufwertung der Ration.

Neugierig? Bestell gleich hier deine Kräutermischung: https://www.lexa-hundefutter.de/lexa-dog-kraeuter-verdauung

PS: Bleib immer am Laufenden und verpasse keine Neuigkeiten oder Aktionen. Folge uns einfach auf Facebook oder Instagram (@lexadog_hundefutter)