Neue Geschmacksrichtungen

Neu in unserem Sortiment – LEXA Dog Brocken in den Geschmacksrichtungen Lamm & Reis und Lachs & Reis

Read More

Was haltet ihr von Futterproben?

Futter muss auch schmecken! Deswegen zuerst probieren.

Jeder kennt das, man sucht für seinen Liebling ein neus Hundefutter. Gesund, möglichst natürlich, mit wertvollen Inhaltsstoffen und vor allem schmackhaft soll es sein. Aber was, wenn das bedacht ausgesuchte Futter dann doch nicht schmeckt?  Wirhaben die Lösung bevor das Problem auftritt:  kostenlose Futterproben!

Read More

Z wie Zucker

 In fast jedem steckt ein kleines Naschkätzchen. Süßspeisen haben es den meisten einfach angetan, viele können gar nicht genug davon bekommen, obwohl jedem bewusst ist: Zu viel Zucker ist natürlich nicht gesund. Auch Hunde finden “süß” mitunter gut. Woher weiß man nun was im Rahmen und was zu viel ist? Wie schaut es mit “verstecktem” Zucker aus und kann man nicht mit Süßungsmitteln Abhilfe schaffen?

Read More

Y wie Yersinia

Ein Thema mit diesem Anfangsbuchstaben zu finden war gar nicht mal so einfach. Deswegen geht es heute etwas wissenschaftlich los mit den Bakterien der Art Yersinien. Diese sind je nach Typ verantwortlich für schwere Darmerkrankungen(Yersinia enterocolitica), die Pest(Yersinia pestis) oder eine Pseudotuberkulose(Yersinia pseudotuberculosis). Was diese mit Hundefutter zu tun haben zeige ich heute.

Read More

X wie X-fach erhöhte Zufuhr

 Viel hilft viel. Oder doch nicht? Warum gibt es überhaupt Richtwerte für den Bedarf und die Zufuhr von Nährstoffen und ist es wirklich schlimm wenn es zu viel ist?

Read More

W wie Wolf

Der Urvater des modernen Hundes. Er steht für Stärke, Wildheit und Natur und wird oft in diesem Zusammenhang in der Werbung verwendet. Es wird suggestiert der Hund sei wie ein Wolf. Warum man hierbei vorsichtig sein soll erfährt ihr jetzt. Read More

V wie Vitamin A

Wer sich an eines unserer ersten Themen – B wie B Vitamine – erinnern kann weiß schon das grundlegende über Vitamine. Heute geht es um einen weiteren Vertreter davon: das fettlösliche Vitamin A. Zum Vitamin A zählen mehrere sogenannte Polyenalkohole mit unterschiedlicher Wirksamkeit. Das am stärksten wirkende Vitamin A1 wird allgemein auch als offizieller Vertreter hergenommen.
Read More

U wie Unverträglichkeit

Unverträglichkeit und Allergie. Zwei sehr lästige Probleme die sowohl bei uns Menschen, als auch bei unseren Vierbeinern auftreten können. Hier gilt es klar zwischen den beiden zu unterscheiden. Read More

T wie Trocken- oder Nassfutter

Die Auswahl an verschiedenen Futtern ist schier unbegrenzt. Für jeden Wunsch und jedes Bedürfnis scheint es die perfekte Wahl zu geben. Bevor es aber so weit ist stellt sich oft die Frage: Trockenfutter oder Nassfutter? Read More

S wie Spurenelemente

Der Körper braucht nur relativ geringe Mengen davon, nichtsdestoweniger sind diese von großer Bedeutung. Die wichtigsten Spurenelemente Eisen (Fe), Zink (Zn), Kobalt (Co), Mangan (Mn), Jod (J) und Selen (Se) übernehmen viele wichtige Aufgaben im Körper, können bei Überschuss aber auch negative Aspekte mit sich bringen. Daneben zählen noch Fluor (F), Molybdän (Mo) und andere Spurenelemente (Chrom, Silizium, Vanadium, Arsen) dazu. Wir widmen uns heute nur den wichtigsten. Read More